Ticker

    Chickenfoot und Camdisk

    Von
    CHICKENFOOT-Stativ-Anwendungen

    Bild: Chickenfoot

    Ungewöhnliche Stative gerade entdeckt

    Bohnensäcke und Schnurstative wurden kürzlich schon erwähnt http://abenteuerdslrfotografie.de/ein-reise-stativ-ist-immer-ein-kompromiss/
    Beim Camdisk-Bodenstativ des süddeutschen Herstellers Eckla, der auch anderes durchaus praktisches Fotozubehör im Sortiment führt ( HYPERLINK (Werbung) ), handelt es sich um eine aus Aluminium gefertigte runde Platte mit einem Durchmesser von 25 Zentimetern, die einem Suppenteller nicht ganz unähnlich sieht und die in der Mitte über einen 3/8-Zoll-Gewindestift verfügt, mit dem ein Stativkopf befestigt werden kann. Die nur 850 Gramm schwere Camdisk ermöglicht Aufnahmen aus der Bodenperspektive, die mit anderen Stativen kaum so einfach machbar sind. Die Camdisk gibt es in Rostock (augenblicke-eingefangen.de*) (Werbung) und bei Brenner (alles-foto.de (Werbung)) in Weiden zum Preis von 99 Euro.

    eckla-cam-disk / camdisk

    Foto: Eckla

    eckla-camdisc

    Camdisk mit angebrachtem Teleneiger und Kamera – Foto: Eckla

     

    Chickenfoot Stativ

    chickenfoot_carbon_04_Full

    Im Lieferumfang ist der auf dem Foto montierte Gummifuß welcher auf dem Pod ein richtiges Monopod ohne Dreifuß macht. Gleichzeitig kann dann der Dreifuß als Low-Mode / Tischstativ eingesetzt werden. Foto: Chickenfoot

    Beim Chickenfoot, das in Deutschland von CVC in Freisen (https://www.cvc.de (Werbung)) vertrieben wird, handelt es sich um ein Monopod oder Einbeinstativ, das am unteren Ende auf einem kleinen Dreibein stehen, die den Zehen eines Hühnerfußes ähneln und das daher vom US-amerikanischen Hersteller VariZoom als Chickenfoot bezeichnet wird. Die in der Grundfassung aus Fernost stammenden Stative werden in den USA überarbeitet und mit besseren Gelenken versehen. Damit soll sichergestellt werden, dass man eine bis zu 12 kg schwere Kamera-Objektiv-Kombination auf dem Stativ befestigen kann. Zur Befestigung dient ein wendbarer Gewindestift mit 3/8- und 1/4-Zoll-Gewinde.

    CHICKENFOOT-Stativ

    Foto: Chickenfoot

    CHICKENFOOT-Stativ-Spikes

    Foto: Chickenfoot

    Bei einer Transportlänge von 508 mm beträgt der maximale Arbeitshöhe 1980 mm. In der Version aus Karbonfaser ( HYPERLINK (Werbung) ) schlägt ein Chickenfoot 206,74 € inkl. MwSt zu Buche. Die Aluminiumversion ist knapp 20 Prozent preiswerter.

     

     

     

    www.augenblicke-eingefangen.de (Werbung)

     

      * Dies ist ein Affiliate-Link. Wenn Du diesen Link bei einem Einkauf nutzt, unterstützt Du unsere Arbeit, ohne dass es Dich mehr kostet. Vielen Dank!

    You must be logged in to post a comment Login