Ticker

    1.0 Fotografieren lernen – Bildgestaltung und Bildkomposition für Einsteiger

    Von
    foto morgan - blitz (Werbung)

    1.0 Fotografieren lernen - Bildgestaltung und Bildkomposition für Einsteiger

    Fotografieren lernen –
    Bildgestaltung und Bildkomposition für Einsteiger

     

    In diesem kostenlosen online Fotokurs geht es nicht um Ausrüstung und Technik, sondern um das Thema Bildgestaltung und Bildkomposition die beim fotografieren lernen wichtig sind. Auch wenn diese Begrifflichkeiten vielleicht etwas hochtrabend wirken, es geht letztlich darum, wie du durch ein paar Tipps einfach bessere Fotos machst und typischer Fehler vermeidest.

    Worauf sollte man beim Bildaufbau achten, damit die Bildwirkung auf den Betrachter erhöht wird und man ein „starkes“ Bild bekommt?

    Die Regeln der Bildgestaltung sind für alle Kamerasysteme gleich und haben auch nichts mit dem Preis oder dem Umfang der Ausrüstung zu tun. Somit gelten diese nicht nur für die Fotografie sondern auch für Video oder Film.

    Wer sich im Kunstunterricht bei der Bildinterpretation nicht zu Hause gefühlt hat, der ist hier genau richtig. Denn es wird versucht, sich auf die offensichtlichen Dinge zu beschränken und auf Interpretationen weitestgehend zu verzichten. Die Konzentration auf die Praxisnähe liegt im Vordergrund und dabei handelt es sich um die Faktoren, die einfach zu begreifen und vor allem um die besten Tipps und Tricks, die von jedermann nachzumachen sind.  Bildgestaltung Tipps beziehen sich beispielsweise auf den Hintergrund, Linien und Farben im Bild.

    Jeder kennt wahrscheinlich das Paretoprinzip, das man 80 % des Ergebnisses mit 20 % des Aufwandes erreicht. Wichtig ist jetzt nur zu wissen, was die 20 Prozent sind, die berücksichtigt werden müssen.

     

    Fotografie Gestaltungsregeln Grundlagen

    Wenn es also die 10 goldenen Gestaltungsregeln geben sollte, dann müssten nur zwei Regeln befolgt werden, um ein gutes Foto zu gestalten.

    Es gibt allerdings sehr viel mehr Proportions- und Gestaltungsregeln. Dieser Kurs gibt Antworten und hilft dir ein paar Grundregeln anzuwenden, die dir mit entsprechender Übung in Fleisch und Blut übergeben sollten, ähnlich wie das Schalten und Kuppeln beim Autofahren. So werden deine Fotos automatisch besser.

    Es ist auch nicht so, dass man in der Fotografie immer alle Regeln befolgen muss, um ein gutes Bild zu erhalten. Ein absichtlicher Regelbruch kann gezielt eingesetzt möglicherweise zu einem besseren Bild führen. Aber die Regeln, Richtlinien, Ratschläge, Bildgestaltung Tipps oder ganz gleich wie man diese nennen mag, sollten erst einmal bekannt und verinnerlicht werden, bevor man seinen eigenen künstlerischen Weg entwickeln kann.

    Ich wünsche dir viel Erfolg beim Fotografieren lernen!

    Wenn du dich für die technischen Zusammenhänge wie Blende, Verschlusszeit oder Isowert interessierst und deine Fotos handwerklich verbessern möchtest, findest du Antworten in diesem Fotokurs zum Thema der technische Grundlagen der Fotografie, auch hier im Blog.

     

    Fotografieren lernen – Inhaltsübersicht:

    So, genug mit der Einleitung, es folgt die Übersicht der 8 Hauptkapitel, inkl. der Lektionen der ersten drei Kapitel, welche wöchentlich erscheinen. (Dies ist der Stand, den ich z.Z. eingepflegt habe.)

     

    1. Kapitel: Fotografieren lernen – Bildgestaltung und Bildkomposition für Einsteiger (dieser Beitrag)

    1.1 Was bedeutet gutes fotografieren eigentlich?

    1.2 Fotomotive entdecken (Übung)

    1.3 Auflösung der Übung (Übung)

    1.4 Motive gezielt einfangen

    1.5 Das leere Bild

    1.6 Der Bildausschnitt

    1.7 Auflösung der Übung

     

    2. Kapitel: Gestaltungsregeln (Übersicht)

    2.1 Was ist die Figur-Grund-Beziehung?

    2.2 Gestaltungsgesetze und Wahrnehmung

    2.3 Wie das Bildformat die Bildaussage unterstützen kann

    2.4 Die Sorgfalt bei der Ausrichtung

    2.5 Wie der Horizont das Bild beeinflussen kann

    2.6 Die Wahl der richtigen Perspektive

    2.7 Der Bildausschnitt (Einstellungsgrößen)

     

    3. Kapitel: Häufige Gestaltungsfehler

    3.1 Ablenkende Elemente im Foto vermeiden

    3.2 Vertikale und horizontale Linien

    3.3 Motive im Anschnitt

     

     

    4. Kapitel: Bildgestaltung / Proportionen

    Goldener Schnitt

    5. Kapitel: Bildgestaltung / Blickführung

    6. Kapitel: Farben und Kontraste

    7. Kapitel: Wahrnehmung und Täuschung

    8. Kapitel: Zusammenfassung

     

     


    Jeden Sonntag um 8 Uhr erscheint ein neuer Beitrag dieser Serie, welche auf meinem eBook "Richtig fotografieren lernen – Bildgestaltung und Bildkomposition für Einsteiger" basiert.

    Einfach Fotografieren lernen - Bildgestaltung und Bildkomposition für Einsteiger

    Wenn du nicht so lange warten möchtest, kannst du die vollständige Serie als eBook oder Videokurs bei Udemy kaufen. Mehr Informationen findest du hier.

    Warum sollte ich das eBook kaufen, wenn es hier die Artikel umsonst gibt?

    Du bekommst sofort alles in einem schönen Layout und das ganz ohne Werbung. Du musst nicht warten, bis alle Teile online sind.

    Du unterstützt so meine Arbeit und ich kann mich um weitere interessante kostenfreie Inhalte kümmern.


    < zurück                              weiter >

    mehr Informationen

    You must be logged in to post a comment Login