Ticker

    Weitere Fujifilm-Neuheiten im Januar

    Von
    Fujifilm X-E2s

    Foto: Fujifilm

    Neben der X-Pro2 hat Fujifilm mit der X-E2S den Nachfolger der XE2 präsentiert sowie die Kompakamera X70, ein Telezoom mit einem Brennweitenbereich von 100 – 400 mm. Zudem hat man mit dem Fujifim EF-X500 einen Systemblitz angekündigt, der High-Speed-Synchronisation und Stroboskopblitz beherrscht.

     

    Fujifilm mit der X-E2S

    Fujifilm X-E2s Aufsicht

    Foto: Fujifilm

    Die X-E2S ist die direkte Nachfolgerin der X-E2. Im Gegensatz zu dieser verfügt das S-Modell über eine neue Automodus-Taste auf der Rückseite und einen geänderten Handgriff. Die Verbesserungen im Bereich der Kamera-Firmware sollen sich mit dem versprochenen Update für die X-E2 auch mit diesem Vorgängermodell nutzen lassen. Das neue Modell soll im Februar für einen Gehäusepreis von 700 Euro (UVP) im Handel liegen.

    Fujifilm X-E2s Display

    Foto: Fujifilm

     

    Fujinon XF 4,5-5,6/100-400 mm LM OIS WR

    FUJINON XF100-400mm F5-6

    Foto: Fujifilm

    Mit dem Fujinon XF 4,5-5,6/100-400 mm LM OIS WR stellt Fujifilm ein wetterfestes und mit einem Bildstabilisator ausgestattetes Telezoom vor, für dass 1900 Euro (UVP) in Rechnung gestellt werden sollen, wenn es ebenfalls wie die neuen Kameras im Februar verfügbar ist.

     

    EF-X500

    Vom neuen Systemblitz EF-X500 für die X-Kameras ist bislang erst eine Designstudie verfügbar. Er soll bezogen auf eine Brennweite von 105 mm und ISO 100 eine Leitzahl von 50 haben und im High-Speed-Synchronisations-Modus Verschlusszeiten bis zur 1/8000 Sekunde unterstützen und im Mai verfügbar sein.

     

    X70

    Fujifilm X70

    Foto: Fujifilm

    Bei der X70 handelt es sich um eine Kompaktkamera mit APS-C-Sensor und einer 18,5-mm-Festbrennweite (28 mm KB-Äquivalent), die sich an der Technik der X100T orientiert, jedoch auf deren Sucher verzichtet. Sie soll im Februar für 700 Euro (UVP) verfügbar sein.

    Fujifilm X70 Display

    Foto: Fujifilm

     

    Weitere Infos auf der Herstellerwebsite (Werbung)

     


    siehe auch:

    Fujifilm X-Pro2 mit 24 MP

     

     

    Werbung

    You must be logged in to post a comment Login