Ticker

    Beugungsunschärfe

    Von

    Beugungsunschärfe entsteht bei zu starker Abblendung

    Die Abbildungsleistung eines Objektives ist in der Regel am besten, wenn zwei bis drei Blenden abgeblendet wird.
    Wird jedoch extrem abgeblendet, dann sinkt die Leistung des Objektives, weil eine Beugungsunschärfe auftritt.

    Die Aufnahmen zeigen, das bei dem verwendeten Objektiv ab Blende 11 die Schärfe wieder geringer wird und im Gegensatz zur offenen Blende eine Art „Nebel“ das Bild diffus macht, dies ist die Beugungsunschärfe.

    DiffractionInMacroPhotography2.jpg (Werbung)
    DiffractionInMacroPhotography2 (Werbung)“ by Christian Fischer (Werbung)Own work. Collage of different image crops.
    Pictures taken with: + + table tripod.. Licensed under CC BY-SA 3.0 (Werbung) via Wikimedia Commons (Werbung).

    « Zum Glossar-Index

    You must be logged in to post a comment Login