Ticker

    Waben

    Von

    Waben Richtgitter Grids

    Waben auch Richtgitter, Rasterblende engl. Grids

    Waben sind meistens Schwarz und werden vor einem Reflektor oder einer Softbox angebracht, um das Licht präziser (mi begrenztem Winkel) zu schicken.

    Das Licht einer künstlichen Lichtquelle breitet sich in alle Richtungen aus und es kommen nur die Lichtwellen durch die Waben durch, die entsprechend gerichteter nach vorne abgegeben werden.

    Das Foto zeigt Waben (Grids) die in einem Normalreflektor an einen Kompaktstudioblitz eingesetzt sind.

    Grids gibt es in unterschiedlichen „Stärken“ oder  Größen der Öffnungen, was eine stärkere „Bündelung“ bringt. Es wird bei professionellen Anbietern der Abstrahlwinkel der Grids angegeben, z.B. 40 °

    Dadurch das nur noch das Licht nach vorne durch das Grid gelangt und das Licht welches zur Seite strahlt abgehalten wird, sinkt die Helligkeit ab.

    Grids sind bei Softboxen meist aus gewebten Nylon und bei festen Reflektoren aus Metall.

     

     

    Spezialisierter Hersteller, von hochwertigen Soft-Grids in unterschiedlichen Rastern sind folgende Firmen:

    Lighttools (Werbung)

    DopChoice (Werbung)

     

    Hersteller für feste Waben (hard grids)

    HoneyGrids (Werbung)bietet Grids in unterschiedlichen Winkeln für viele Marken an. Teilweise auch Weiße. Wer z.B. für den Elinchrom Maxi Lite / Spot Grids sucht, wird hier fündig.

    Synonyme:
    Grids,Honeycomb grids,Honeycombs,Rasterblende,Richtgitter
    « Zum Glossar-Index

    You must be logged in to post a comment Login