Ticker

    Hasselblad H5D-50c im Sonderangebot

    Von
    Hasselblad H5D-50c

    Foto: Hasselblad

    Die H5D-50c von Hasselblad gibt es für 40% unter UVP.

    Wer noch das geeignete Weihnachtsgeschenk sucht, kann bei der Hasselblad H5D-50c im Moment über 40% auf die UVP sparen. Die Kamera ist für 12.500 EUR netto erhältlich, mit Wi-Fi sind es 12.900 EUR, jeweils zzgl. MwSt.

     

    Hier noch ein paar Features der digitalen Hasselblad H5D-50c (Wi-Fi Version)

     

    Sensor:
    50-Megapixel-CMOS-Sensor, 43,8 × 32,9 mm
    max. ISO 6400
    Dynamikumfang 14 Blendenstufen

    Autofokus:
    True Focus Autofokussystem mit Absolute Position Lock und Kamera-Bedienelementen

    Wi-Fi:
    Kamerasteuerung sowie Durchsuchen und Betrachten der Bilder mit iPhone oder iPad

    Live View:
    Auf dem rückseitigen LCD wird ein Live-Bild dargestellt, auch wenn die Kamera gerade nicht vernetzt ist.

    Aufnahmefrequenz:
    50 Aufnahmen pro Minute möglich.

    Längste Belichtungszeit:
    Die längste Belichtungszeit beträgt 34 Minuten. Eine zusätzliche Dunkelbelichtung ist nicht erforderlich.

    Film:
    Es können Filmmagazine mit der H5D-50c verwendet werden.

    Wasserwaage:
    Die eingebaute elektronische Wasserwaage funktioniert auch im vernetzten Betrieb.

    Anzeigemodi:
    Auch im vernetzten Betrieb kann zwischen verschiedenen Anzeigemodi gewählt werden.

    ISO und Weißabgleich:
    Die Einstellungen sind im Sucherdisplay verfügbar.

     

    Hasselblad H5D-50c mit HC100mm

    Foto: Hasselblad

     

    Die Hasselblad H5D-50c wurde übrigens auf der CP+ im Januar 2014 angekündigt. Es könnte also gut sein, dass nach zwei Jahren ein neues Modell Anfang 2016 vorgestellt wird.

     

    zur Website von Hasselblad (Werbung)

     

    Alle Angaben ohne Gewähr!


    siehe auch:

    Hasselblad H6D mit 50 oder 100 Megapixel

    Hasselblad X1D – Erste Spiegellose Mittelformatkamera der Welt

    Pentax 645D – digitales Mittelformat ab 3.999,- Euro

    Phase ONE XF Mittelformatkamerasystem

     

     

    Kugelköpfe

     

    You must be logged in to post a comment Login