Ticker

    Hensel Bounce Adapter

    Von
    hensel-bounce-adapter

    Foto: Hensel

    Hensel Bounce Adapter für die indirekte Blitzposition.

    Innovation oder Annäherung?

    Indirekte Softboxen gibt es seit Jahrzehnten z.B. von Elinchrom. Auch der Trend von der Octabox zu 16 oder mehr Segmenten eines tiefen parabolischen Schirmreflektors kennt eigentlich jeder, der schon etwas von Briese focus oder Broncolor Paras gehört hat. Diese dürften auch die bis jetzt unerreichten Vorbilder sein, denn ihre variable Positionierung der Lichtquelle fehlt leider den anderen Anbietern.

    Ein erteiltes Patent wirkt maximal 20 Jahre lang und das patentierte Briese-focus-System ist von 1996, die variable Verstellung ist am 8.4.1997 angemeldet worden.  Es könnte also in Zukunft spannend werden. Briese hat aber noch einige Patente in petto z.B. aus dem Jahr 2008 „Diffusor zum lösbaren befestigen an einem Refketorschirm oder dergleichen“.

    Westcott bietet übrigens mit seiner Zeppelin Serie, auch die Möglichkeit der variablen Positionierung durch einen Schlitz im Reflektor, durch den ein 2. Stativ gesteckt wird. Doch kommen wir zur eigentlichen Meldung von Hensel, die für die nächsten Jahre noch aktuell sein wird.

     

     

    Pressemeldung

    Hensel Bounce Adapter

    Die vor zwei Jahren vorgestellten Hensel Grand-Softboxen sind sehr beliebt: Durch ihre tiefe Bauform liefern diese nahezu runden Softboxen ein merklich plastischeres Licht als typische Octa-Versionen. Viele People- und Modefotografen wünschen sich jedoch eine noch markantere Ausleuchtung: Deshalb hat Hensel den „Bounce Adapter“ entwickelt, eine spezielle Stativhalterung mit integriertem Anschlussring, die es ermöglicht, Hensel-Kompaktblitzgeräte und -Blitzköpfe indirekt in den Grand-Softboxen zu montieren. Dadurch ergibt sich eine höhere Brillanz, bessere Schattendefinition sowie höhere Lichtausbeute als bei Verwendung des üblichen Anschlussrings mit direkter Montage. Durch die Verwendung des neuen Bounce Adapters werden die Grand-Softboxen zu Riesenreflektoren, die man auch optimal ohne Front- und Innendiffusor einsetzen kann.

    hensel-bounce-adapter-anwendung

    Foto: Hensel

    Außerdem wurde der in Deutschland entwickelte und gefertigte Bounce Adapter mechanisch besonders stabil ausgeführt, eine abnehmbare Stange erlaubt die genaue Ausrichtung und Ausbalancierung der gesamten Einheit mittels Gegengewicht oder Gewichtstasche (Öse integriert). Dies erleichtert die Handhabung besonders bei Verwendung der Grand 190 oder Octabox 200. Der integrierte Neiger wird mittels 28-mm-Zapfen auf professionellen Lampenstativen befestigt, hat aber auch eine 16-mm-Hülse für kleinere Stative.

    hensel-bounce-adapter-grand-120

    Foto: Hensel

    Neben den Grand-Softboxen mit 90 cm, 120 cm und 190 cm Durchmesser, lassen sich am Bounce Adapter auch die Hensel Octaboxen 150 und 200 verwenden. Im Lieferumfang des Adapters befinden sich ein Sicherungsseil für die Köpfe sowie eine Gewichtstasche.

    hensel-bounce-adapter-back

    Foto: Hensel

    Der Hensel Bounce Adapter ist seit dem 1. Juli dieses Jahres zum Preis von € 349,00 (Listenpreis exkl. MwSt.) lieferbar.

     

    Art: 2323010, Bounce Adapter, technische Daten

    Geeignet für: Alle Hensel-Kompaktblitzgeräte, -Blitzköpfe und -Dauerlichtleuchten mit EH-Anschluss und einem Gewicht von max. 4,5 kg

    Verwendbar mit: Hensel Grand 90, 120 und 190 sowie Octabox 150 und 200

    Stativanschluss: 28-mm-Zapfen und 16-mm-Hülse

    Abmessungen: 19 x 36 x 29 cm (B x H x T), Länge der Konterstange: 63 cm (abnehmbar)

    Gewicht: 4,2 kg (3 kg Bouncer + 1,2 kg Konterstange)

    Weitere Informationen sowie Bezugsadressen unter: www.hensel.de (Werbung)

     

    mehr Informationen

     

    foto morgan - studio

    You must be logged in to post a comment Login