Ticker

    LunaGrip von Westcott.

    Von
    Lunagrip Westcott-Beispiel

    Foto: Westcott

    Westcott stellt LunaGrip für Systemblitze vor.

    Der Westcott LunaGrip wurde vom Fotografen Kevin Kubota (Werbung) entwickelt und verbindet einen Durchlicht-Faltreflektor (Diffusor) mit einer Systemblitz-Halterung. Der komplette LunaGrip kann sowohl mit der Hand gehalten werden als auch auf einem Stativ montiert werden.

    Lunagrip Westcott-Kit

    Foto: Westcott

     

    Lunagrip-Westcott-Detail

    Foto: Westcott

    Der Lunagrip besteht aus einem Ring, an dem eine Schiene mit einem beweglichen Zubehörschuh angebracht ist, auf der jeder Systemblitz befestigt werden kann. Der Ring dient auch der Aufnahme der Stäbe, die wie bei einer Softbox montiert werden und am Ende den Faltdiffusor halten. Die Halterung besitzt an der Unterseite auch ein Standard ⅜ Zoll Gewinde und kann beispielsweise an einem Stativ befestigt werden.

    Lunagrip-Westcott-Setup

    Foto: Westcott

     

    Ein 5-in-1 Faltreflektor kann auch ohne Blitz, nur mit reflektierender Oberfläche verwendet werden, wie man es unten auf dem Beispielfoto des Muschellicht Setups sehen kann. Es können Faltreflektoren mit einem Durchmesser zwischen 20 und 42 Zoll verwendet werden, das entspricht ungefähr 50 cm bis 106 cm.

    Der LunaGrip ist einzeln erhältlich ($89.90 USD) oder als Kit mit einem 40” 5-in-1 Reflektor ($119.90 USD).

    Mehr Informationen bei Westcott (Werbung)

     

    So, vorgestellt habe ich den LunaGrip und auf der Website von Kevin Kubota (Werbung) sind auch noch schöne Beispiele zu sehen. Aber ich glaube, dass mich das Teil nicht wirklich reizen würde, denn am Diffusor wird das auftreffende Blitzlicht zum Teil reflektiert und in geschlossenen Räumen hat man dann viel unerwünschtes Streulicht. Die Westcott Rapid Box mit Deflektor oder auch jede andere Softbox wäre mir da lieber.

    Was denkt ihr?

     

     

    Werbung

     

    You must be logged in to post a comment Login