Ticker

    Manfrotto Follow Focus MVA511FF – Schärfezieheinrichtung

    Von

    Manfrotto-Follow-Focus-3d2-MVA511FF

    Manfrotto Follow Focus

    Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie wichtig es ist, dass der Follow Focus keinen Schlupf hat, wenn man präzise damit arbeiten möchte. Und ich weiß auch, was die professionellen Follow Focus Modelle von z.B. Arri, Chrosziel, OConnor, usw. für einen Preis haben, denn es handelt sich um Präzisionswerkzeuge.

    Der Sachtler Ace Follow Focus (Werbung) hat übrigens eine verblüffende Ähnlichkeit mit den hier gezeigten Bildern des Manfrotto Follow Focus MVA511FF, lediglich die Branding-Elemente sehen anders aus. Sachtler gehört übrigens wie Manfrotto zur Vitec Group, von daher könnte es wirklich der Gleiche sein.

     

    + + + Presseinformation 19. Mai 2015 + + +

    Manfrottos Manueller Follow Focus: ­
    Absolut präzises Schärfeziehen

    Der italienische Premium-Hersteller Manfrotto erweitert sein Angebot für Foto- und Video-Anwendungen um eine manuelle Follow Focus-Schärfezieheinrichtung für professionelle Anwender, die hohe Aufnahmequalität und maximale Präzision erzielen möchten. Der Manfrotto Follow Focus verfügt über einen feinfühligen „Zero Backlash“-Mechanismus, der absolut exaktes Fokussieren erlaubt. Zwei Stopper-Positionen erlauben es, den aktiven Fokusbereich zu begrenzen, was bei Aufnahmen schnelles und sicheres Scharfstellen erlaubt. Der Follow Focus lässt sich auf allen 15 mm Rohren montieren und eignet sich somit zum Beispiel optimal für die Verwendung mit Manfrotto Sympla 2.0.

     

    Zero Backlash Mechanismus

    Jeder professionelle Videograf weiß um die Bedeutung der Fokus-Kontrolle bei der Aufnahme von hochqualitativen Videoaufnahmen. Beim Schärfeziehen ist Präzision ein absolutes Muss: Werden die Handbewegungen nicht mit absoluter Genauigkeit auf den Fokusring des Objektivs übertragen, ist die Bildschärfe mangelhaft.

    Manfrotto löst dieses Problem mit dem „Zero Backlash“-Mechanismus, der keinerlei Spiel zwischen den Bewegungen der Hand und der Objektivbewegung erlaubt. Dies ermöglicht dem Anwender ein gleichmäßiges, absolut genaues Ziehen der Schärfe. Der Anwender kann den Fokus jederzeit exakt einstellen – egal ob er eine DSLR oder kompakte Systemkamera mit Wechselobjektiven zum Filmen einsetzt. Der fortschrittliche Mechanismus eliminiert jegliche Vibration und garantiert bestmögliches Scharfziehen mit manuellem Fokussieren.

    Manfrotto-Schaerfezieheinrichtung-MVA511FF

    Stabil und vielseitig

    Der Follow Focus verfügt über zwei Stopper, mit denen bei Bedarf ein bestimmter Fokusbereich festgelegt werden kann. Zwei austauschbare Markierscheiben erleichtern das schnelle Auffinden von bestimmten Fokuspunkten. Der Follow Focus wird geliefert mit einem Zahnkranz mit 50 Zähnen/Modul 0,8 und Zahnriemen sowie einem 35-mm-Reibrad. Die Drehrichtung sowie die Position des auf den Rohren montierten Follow Focus lässt sich ändern und ermöglicht so die Verwendung mit unterschiedlichen Objektiven.

    Manfrotto-Follow-Focus-top-MVA511FF

    Leistungsstarkes Zubehör

    Das große Handrad verfügt über einen Standard-Innenvierkant zum Anschluss zum Beispiel einer flexiblen Welle zur komfortablen Bedienung des Follow Focus aus größerem Abstand.

     

    Verfügbarkeit und Preis

    Der Manuelle Follow Focus von Manfrotto ist ab sofort zum Preis von € 616,42 (UVP)
    im Handel verfügbar.

    + + + Ende + + +

     

     

    Werbung

     

    You must be logged in to post a comment Login