Ticker

    Nikon D400 ab September?

    Von

    Nikon D400 Gerüchte - Rumors

    Nikon D400 die lang erwartete Ablösung für die Nikon D300(s) DSLR Kamera.

    Ja, ich gebe es zu, im Moment ist etwas saure Gurkenzeit und statt einer Schnappschildkröte oder einem Alligator im Badesee  (übrigens schöne Fotomotive), muss wieder einmal der mögliche Nachfolger der D300 als News herhalten. In der S-Version war/ist es die letzte APS-C Kamera, welche Nikon in den Profi-Bereich einsortiert hatte. Heute liegt sie von der Bildqualität völlig abgeschlagen hinter jedem aktuellen Consumer- und Prosumer- Modell von Nikon. Da die Nikon D7200 auch nur homöopathische Verbesserungen gegenüber der D7100 gebracht hat, ist also genug Raum für eine professionelle DX-Halbformatkamera vorhanden.

     

    Gerüchte zu Nikon D400

    Erstaunlicherweise ist es diesmal nicht Nikon Rumors, sondern zuerst bei Fox2 (Werbung) zu lesen gewesen und The New Camera (Werbung) und  The Phoblographer (Werbung) berichten darüber und jetzt auch wir ;-)

    Ob es der Realität entspricht oder nur Gerüchte bleiben, die Anwenderwünsche widerspiegeln, kann ich leider aus der Ferne nicht beurteilen.

    The only ‚facts‘ I have been told are:

    – its on its way, will be called D400, is scheduled for announcement in sept  and will have a 24MP sensor.

    Everything else is speculation but as it is likely to be the flagship of the cropped sensor range logic tells me that it will be a higher spec (and no doubt price) than the 7200 so would expect it to draw in quite a few of the bells and whistles from the D4s/D810 etc.  What would be very desirable (for me) is a fast burst rate, group area AF, high ISO capability, fast write speed and quite a  few other things I will think about over the weekend!  lol

     

    Mehr als 24MP machen auch wirklich keinen Sinn auf der Sensorfläche. Ein Blick in den Messekalender zeigt im September interessante Messen wie z.B. die IBC aber die ist eher was für die TV- und Filmbranche. Im Oktober ist die PhotoPlus und da könnte die Nikon D400 einem breiten Publikum sinnvoll vorgestellt werden.

    Ob es die erste Nikon mit 4K Video sein wird und welche Features die 400er bekommen wird bleibt abzuwarten.

     

    In einem Interview bei DPREVIEW (Werbung) wurden Nikon Mitarbeitern unter anderem folgende Fragen gestellt:

    Do you think there’s space in your DX line-up for a professional DX camera? Something to directly replace the D300S?

    We have top-end for FX, but we don’t have one for DX. Canon has an equivalent [professional DX] product – the 7D Mark II – which [I assume] is why you ask this question. We will not deny any possibility of developing further lineup in DX, and any range in the future.

    So FX is not your professional product, and DX is not your consumer product?

    No, that’s not how we see these two ranges.

     

    Es wird also wirklich Zeit für eine Nikon D400, auch wenn die Kamera eine andere Bezeichnung bekommen sollte, je nach Innovationsgrad halte ich auch die Bezeichnung D310 für realistisch und das „s“ spielt dann auch keine Rolle mehr.

    Und wer ein Problem damit hat so lange auf neue DSLRS von Nikon zu warten kann ja bei Canon, Sony und Co. vergleichen und schauen ob er da die richtige Camera findet.


    update

    Die Nikon D400 ist eine Nikon D500 geworden


    Nikon D500

    Nikon D7500

     

     

     

    Kamera-L-Winkel (Werbung)

    You must be logged in to post a comment Login